Aktuelle Neuigkeiten aus unserem Verein

Hier berichten wir regelmäßig über alles Neue, Wichtige und Interessante...

Der TVD sagt Herzlichen Dank

Mit einer Feier im ‚Jugendraum‘ des Vereinshauses bedankte sich der Vorstand des TV Diedenbergen am Samstag, den 02. November 2019, bei den Übungsleitern, Funktionsträgern und Helfern, die 365 Tage im Jahr den Sport und die Geselligkeit des Vereins möglich machen und bei vielen Aktionen unterstützen.

Rund 45 Gäste waren der Einladung gefolgt und wurden zum Sektempfang begrüßt, in dessen Anschluss Vorstandssprecher Christian Peter dankende Worte an alle richtete.

Besonders wurde Alexander Zimmermann an diesem Abend für 25 Jahre Vereinsmitgliedschaft mit der silbernen Ehrennadel des Vereins geehrt. In dieser Zeit ist er hauptsächlich dem Ringtennis treu geblieben. Sein Engagement beschrieb Christian Peter mit den Worten: ‚er war immer da, wenn er gebraucht wurde‘.

Alexander Zimmermann erhält die Silberne Ehrennadel für 25 Jahre TVD-Mitgliedschaft

Für stolze 40 Jahre Vereinstreue wurde Volker Buk gedankt. Er ist bereits seit 2001 im geschäftsführenden Vorstand für die Kasse verantwortlich. Die Liste seiner ehrenamtlichen Tätigkeiten ist lang: vom Übungsleiter und Gründungsmitglied der Ringtennisabteilung über den Jugendwart zum Bauausschuss der Turnhalle (Neubau 1999) hin zum Finanzvorstand mit erneuter Tätigkeit im Bauausschuss für die in 2017 errichtete Gymnastikhalle: Volker Buk kennt den Verein in all seinen Facetten. Bereits den 2. Führungswechsel hat er während seiner Amtszeit mitgetragen, als im März dieses Jahres der Vorstand durch Neuwahlen neu aufgestellt wurde.

Ehrung für Volker Buk für 40 Jahre Vereintreue

Aber auch den stillen Helfern und Funktionsträgern, die meist nicht im Rampenlicht stehen und dennoch zu tragenden Stützen des Vereins geworden sind, hat Christian Peter Dank und Anerkennung ausgesprochen und auch neue Übungsleiter begrüßt. Den Abend ließen alle Anwesenden bei einem kroatischen Buffet des Gaststättenpächters ‚Dijamant‘ in fröhlicher Runde ausklingen.

  

Beitrag erstellt am von Sabine Klein

Knapp 60 Spieler am 19.10.19 beim 10. Roßdorfer Schleifchenturnier im Ringtennis

Mit 5 Spielern war die Ringtennisgruppe des Turnvereins Diedenbergen zu diesem Turnier angereist.

Diese hatten insgesamt 30 Spiele im Doppelmodus zu absolvieren. Immer ein erfahrener Spieler trat zusammen mit einem Neuling an. Neben den schon „alten Hasen“ Helga Pauly, Tina Knopp, Sophie Frunzi und Joshua Dömel hatten wir einen der jüngsten Spieler dabei – Ben van Boom. Gerade mal 8 Jahre spielte er schon, wie im Training gelernt, im Gegensatz zu vielen anderen Neulingen, nach den Wettkampf-Regeln. (Es galten vor Ort vereinfachte Regeln, um denen, die reinschnuppern wollten, gute Spiele zu ermöglichen.) Ben hatte riesigen Spaß Ringtennis mal in einer Wettkampfform zu erleben und andere gute Spieler aus Roßdorf kennen zu lernen.

Zwei unserer Spieler konnten sich sogar unter den besten 10 platzieren: Helga Pauly-G. 5.Platz und Sophie Frunzi 2. Platz.

 

Beitrag erstellt am von Helga Pauly-Gegenheimer

Freizeit in einer anderen Region

Nachdem schon im vergangenen Jahr die Freizeit nicht mehr im Brexbachtal sondern in der Nähe der Lahn in Langenscheid im Daubachtal stattfand, wechselten wir in diesem Jahr mal in die Darmstädter Region.

Alle waren sehr erstaunt, wie naturnah der östliche Teil Richtung Dieburg ist.

Weiterlesen …

Beitrag erstellt am von Helga Pauly-Gegenheimer

Deutschen Meisterschaften im Ringtennis

Ringtennisspieler von TV Diedenbergen wieder erfolgreich bei den Deutschen Meisterschaften im Ringtennis in Kieselbronn

Vom 06.09. bis 08.09.19 fanden die Deutschen Meisterschaften im Ringtennis in Kieselbronn (bei Pforzheim) statt.
Aus 15 Vereinen, verteilt über die gesamte Bundesrepublik, nahmen rund 160 Teilnehmer und 100 Kampfrichter teil. 

Auch der TV Diedenbergen konnte, über diverse Altersklassen und Disziplinen verteilt, gute Platzierungen erreichen.

Weiterlesen …

Beitrag erstellt am von Marvin Peter

Ringtennis Süddeutsche Meisterschaften am 28.-29.6.2019

Nachdem sich etliche Spieler des TV Diedenbergen bei den Hessischen Meisterschaften qualifiziert hatten, traten sie nun bei den Süddeutschen Meisterschaften in Groß Karben am letzten Wochenende im Juni an. Trotz der extremen Hitze zeigten die Spieler enormen Ehrgeiz und setzten ihr ganzes Können ein.

Weiterlesen …

Beitrag erstellt am von Helga Pauly-Gegenheimer

Sommer, Sonne und viel Spaß

Auch dieses Jahr beteiligte sich die Sportgruppe Ringtennis aus der Abteilung  Turnen & Leichtathletik des TV Diedenbergen wieder an den Ferienspielen der Stadt Hofheim. Am Mittwoch den 17. Juli schnupperten 20 Kinder in diese interessante  Randsportart. Unter Anleitung des Trainers Steffen Wink und der Spieler Joshua Dömel, Marvin Peter und Miriam Wilhelm wurden zunächst die wichtigen Regeln sowie die Grundlagen, also das Werfen und Fangen des Ringes, erlernt.

Weiterlesen …

Beitrag erstellt am von Joshua Dömel

Sophie Frunzi und Joshua Dömel beim Eintrag in das Goldene Buch der Stadt Hofheim
Sophie Frunzi und Joshua Dömel

Goldenes Buch der Stadt Hofheim

Am Donnerstag, den 27. Juni war es soweit. Sophie Frunzi und Joshua Dömel waren von der Bürgermeisterin Frau Stang persönlich eingeladen, um sich im Goldenen Buch der Stadt Hofheim einzutragen. Was war passiert? Die beiden siegten bei den deutschen Meisterschaften in den Disziplinen Schüler Einzel und Jugend Mixed.

Weiterlesen …

Beitrag erstellt am von Christian Peter