Taekwondo-Traingszeiten

Ab dem 1.5.2019 haben wir montags eine neue Trainingszeit eingefüht.

 

Alle unsere Trainingszeiten im Überblick:

Gruppe Trainingszeit Trainingsort geeignet für
TKD-Mixed
(Jugendliche und Erwachsene)
Montag,
19:00-20:00
Turnhalle TVD Alle
TKD Kids Dienstag,
15:30-16:30
Turnhalle TVD Fortgeschrittene: ab 6. Kup (grün)
Wettkampftraining Mittwoch,
19:00-20:00
Turnhalle TVD Alle
Wettkampftraining Donnerstag,
15:30-16:30
Turnhalle TVD Anfänger + Fortgeschrittene: alle Altersklassen
TKD-Mixed Freitag,
19:00-20:30
Turnhalle TVD Alle
Master Class* Freitag,
20:30-22:00
Turnhalle TVD Schwarzgurt
Taekwondo Zwerge Samstag,
10:30-11:30
Turnhalle TVD Kids: bis 7 Jahre
TKD Kids Anfänger Samstag,
11:30-12:30
Turnhalle TVD Anfänger: 10. - 7. Kup (weiß - gelb/grün)
TKD Kids Fortgeschrittene Samstag,
12:30-13:30
Turnhalle TVD Fortgeschrittene: ab 6. Kup (grün)
TKD-Mixed Sonntag,
10:00-12:00
Turnhalle TVD Alle

* Mindestvoraussetzung Poomsae 1-8, Taekwondo Basis Techniken der Poomsae 1-8,
Wettkampf Grundlagen beherrschen, Selbstverteidigung Standards beherrschen,
mind. 6 qualifizerte Einschrittkämpfe nach eigenem Programm

Teakwondo

 

Teakwondo Zwerge für Kinder von 5 bis 7 Jahren

Unser Taekwondo Kurs für Kinder von 5 bis 7 Jahren.
Hier werden die Kinder spielerisch in die Kunst des Taekwondo und der Selbstverteidigung eingeführt. Im Vordergrund steht hierbei das Trainieren der Körperbeherrschung, Koordination und die Erweiterung des Bewegungsrepertoires. Die Kinder lernen spielerisch den Unterschied von links und rechts, Einschätzen von Entfernungen und das Halten des Gleichgewichts.


Aufgrund der hohen Nachfrage führen wir für dieses Sportangebot eine Warteliste. Bitte melden Sie sich bei Interesse bei Patrick Meik unter seiner Email-Adresse info@taekwondos.de.

 

Teakwondo Kids von 7 bis 12 Jahren

Der TV-Diedenbergen bietet ein qualifiziertes Kindertraining für 7 bis 12 jährige an.
Hier stehen neben der Verbesserung der eigenen Beweglichkeit und Koordination, das Erlernen der verschiedenen Hand- und Fußtechniken sowie die verschiedenen Diziplinen des Teakwondo im Mittelpunkt.

 

Jugendliche stark machen mit Taekwondo und Selbstverteidigung

Ab 13 Jahren ist ein Training im Rahmen des Erwachsenen Trainings möglich. Dazu gehören neben der Vertiefung der unterschiedlichen Techniken, individuelles Wettkampftraining, Selbstverteidigung und Formenlauf.

 

Ein Probetraining ist für Anfänger und Fortgeschrittene jederzeit möglich. Auch Gäste aus anderen Vereinen sind immer herzlich willkommen. Bitte melden Sie sich bei Interesse bei Patrick Meik unter info@taekwondos.de.

 

 

 

 

 

nach oben