Taekwondo

Beim Taekwondo (TKD) handelt es sich um eine ca. 1800 Jahre alte aus Korea stammende Kampfsportart. Der Name besteht aus den Silben Tae (Fuß), Kwon (Faust) und (Do), stellvertretend für Fuß- und Fausttechniken und dem Weg der eigenen Entwicklung.

Taekwondo besteht aus unterschiedlichen Disziplinen:

Gymnastik, Grundschule, Selbstverteidigung, Formenlauf, Wettkampf und Einschrittkampf.

Neben dem Erlernen einer Kampfsportart mit den verschiedenen Techniken, Trainieren der eigenen Beweglichkeit sowie Körperbeherrschung, Lernen von Techniken zur Selbstverteidigung gegen einzelne oder mehrere bewaffnete - und unbewaffnete Gegener, geht es im Taekwondo auch darum Körper und Geist in Einklang zu bringen. Durch ein regelmäßiges Training werden Ausdauer, Schnelligkeit, Konzentration, Flexibilität und Koordination trainiert und verbessert. Ein weiterer wesentlicher Bestandteil des Trainings sind dabei das Vermitteln der Tugenden Toleranz und Respekt.

Aufgrund dieser Vielseitigkeit ist Taekwondo eine Sportart die jeder lernen kann. Egal ob Mann oder Frau,  "jung oder alt", bei uns ist jeder Interessierte herzlich willkommen, Vorkenntnisse oder Kampfsporterfahrungen sind nicht notwendig.

 

 

 

Über uns

Die Abteilung hat seit ihrem Start im Jahr 2006 einen Stand von über 100 Mitgliedern erreicht,  Tendenz weiter steigend.

Der TV Diedenbergen bietet ein umfassendes, leistungsorientiertes und qualifiziertes Training zu einem fairen Preis an: Kinder und Jugendliche zahlen monatlich nur 6,00€ und Erwachsene 8,50€. Bitte beachten Sie, dass für die Teakwondo-Abteilung gesonderte Mitgliederbeiträge erhoben werden. Näheres erfahren Sie über die Geschäftsstelle des TV Diedenbergen.

Mit einem einzigartigen Mix aus Taekwondo, Yoga und Selbstverteidigung bietet der TV Diedenbergen ein eigenständiges Training an.

Eine hervorragende Ausbildung garantieren dabei die beiden Cheftrainer, die zusammen auf über 50 Jahre Erfahrung im Taekwondo und anderen Kampfsportarten kommen.

Ein Probetraining ist für Anfänger und Fortgeschrittene jederzeit möglich. Auch Gäste aus anderen Vereinen sind immer herzlich willkommen. Bitte melden Sie sich bei Interesse bei Patrick Meik unter info@taekwondos.de.