Berichte aus der Leichtathletik

Hier die aktuellen Berichte

Vizetitel für den TV Diedenbergen bei den Hessischen Blockmeisterschaften U14

Beitrag von Claudia Saathoff (erstellt am )


Für alle fünf jungen Athletinnen des TV Diedenbergen war der Start auf den Hessischen Blockmeisterschaften eine gelungene Premiere.

Starke Regenfälle in den Morgenstunden verzögerten den Start zunächst und eine rutschige Laufbahn sorgte dafür, dass die ersten Disziplinen bei dem ein oder anderen noch nicht optimal lief.

Nach und nach klarte das Wetter auf und unsere Mädels gewannen an Selbstvertrauen. Jede stellte an diesem Tag mindestens eine persönliche Bestleistung auf. Am Ende durfte sich Alicia Opferkuch in der W12 über den Vizemeistertitel in einem mit 36 Athletinnen besetzten Teilnehmerfeld freuen. Mit 2.270 Punkten konnte sie ihre Leistung gegenüber dem Kreisblock im Mai um 48 Punkte steigern. Auf guten mittleren Plätzen landeten Luisa Herold (19.- 1.977 Punkte) und Emma Kummer (21.- 1.921 Punkte).

In der W13 waren Nina Marie Kropp und Lucia Jochmann am Start. Sie erkämpften sich die Plätze 20 (2.068 Punkte) bzw. 24 (2.039) und lagen damit beide über ihren Ergebnissen des Kreisblocks. Auch hier war das Teilnehmerfeld mit 35 Athletinnen stark aufgestellt.

Zurück